Designagentur Schumacher

entwickelt medienübergreifende Designlösungen für zukunftsorientierte Menschen.

Projekte

Alle Projekte

Grafisches Erscheinungsbild und Website für den Webmontag Darmstadt

Grafisches Erscheinungsbild und Website für den Webmontag Darmstadt

Was 2005 in Köln als Versuch begann, all diejenigen miteinander zu verbinden, die die Zukunft des Internet gestalten, hat sich über die Jahre schnell verbreitet und findet bereits in vielen Städten Deutschlands statt: Webmontage.

Warum also auch nicht in Darmstadt? Gesagt, getan – zwei Jahre und vier Webmontag-Ausgaben später freuen wir uns noch immer Teil des großartigen Orga-Teams zu sein, dass von Jahr zu Jahr größer wird. Noch heute bringt sich dabei jede Agentur und jedes Mitglied entsprechend ihren Fähigkeiten und Kapazitäten ein. Wir haben so seit Anfang an das Design-Hütchen auf.

 

 

Das grafische Erscheinungsbild – Der Webmontag im Zeichen des Kronkorken

Die Anforderungen an das Erscheinungsbild ergaben sich aus den Themen, dem gewünschten Charakter und den Zielen der Veranstaltung. Der Webmontag Darmstadt steht für das zwanglose Zusammentreffen webinteressierter Menschen aus der Region, die sich in lockerer Atmosphäre über aktuelle Entwicklungen im Web austauschen möchten und interessiert daran sind, ihr Wissen zu teilen und neue Kontakte zu knüpfen.

Bei allem Spaß und Vergnügen hat der Webmontag Darmstadt gleichzeitig den Anspruch, sich durch hochwertige Speaker und handfeste Wissensvermittlung auszuzeichnen.

 

 

 

 

 

 

Passend zur Zielgruppe und zum Charakter der Veranstaltungen entwickelten wir ein flexibles, prägnantes und farbenfrohes Erscheinungsbild, das mit einer Portion Selbstironie unterlegt ist.

Allen beteiligten Agenturen steht ein Baukasten mit exemplarischen Umsetzungen, einem Piktogramm- sowie Farbsystem zur Verfügung, um vor, während und nach den Veranstaltungen flexibel diverse Medien bespielen zu können.

 

Prämiert: Winner beim German Design Award 2018

Besonders gefreut haben wir uns über die Auszeichnung der Corporate Designs beim German Design Award.

»Der stilisierte Kronkorken als Keyvisual ist so simpel wie originell und bietet eine extrem hohe Wiedererkennbarkeit. Ihn dabei auch als Fläche für verschiedene Icons zu nutzen und damit emotional aufzuladen, ist genial.« so die Jury.

 

 

02.11.2015: DIGITALE TRANSFORMATION
23.05.2016: LEBEN IM NEULAND – DIE DIGITALE STADT
21.11.2016: EIN BISSCHEN LOL MUSS SEIN
22.05.2017: MACHT!
20.11.2017: LIEBE <3 -> Anmeldung: https://goo.gl/LWwd3F

Auf der Website www.wemoda.de finden sich immer die aktuellsten Termine in Sachen Webmontag, im Beitrag »Kooperieren statt konkurrieren« wiederum mehr zum Eventdesign.

Vielen Dank an die Vereinskollegen für die großartige Zusammenarbeit: Der Digitale Darmstadt e.V. besteht aus Kollegen der Profilwerkstatt, ion2s, Quäntchen und Glück, Forward Media, Camao, vollbild audiovisuell, mover, vsonix und vielen mehr!

DIESE PROJEKTE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN