Designagentur Schumacher

entwickelt medienübergreifende Designlösungen für zukunftsorientierte Menschen.

Projekte

Alle Projekte

Kunst zum Entdecken: Visuelles Storytelling für die Turner Route

Kunst zum Entdecken: Visuelles Storytelling für die Turner Route

Der Hintergrund

Der britische Landschaftsmaler William Turner gilt als einer der Väter der Rheinromantik. Auf seiner Reise durch das Obere Mittelrheintal entstanden unzählige Skizzen und Momentaufnahmen, die er später zu meisterhaften Aquarellen verarbeitet hat. Mit einem Bodenleitsystem und der passenden Website hat SCHUMACHER gemeinsam mit dem Zweckverband Welterbe Oberes Mittelrheintal seine Werke aus der weltweiten Museumslandschaft zurück in die reale Landschaft geholt. So machen wir 200 Jahre nach Turners erstem Abenteuer an den Rhein die Malorte für Touristen vor Ort erlebbar.

Das Projekt

Insgesamt 26 Standorte zwischen Koblenz und Bingen markieren wichtige Stationen auf der Reise Turners durch das Obere Mittelrheintal. Dort werden begehbare Bodenplatten installiert, die nicht nur die exakte Blickachse Turners vorgeben, sondern auch über einen QR-Code auf die passenden Skizzen und Werke auf der Website verweisen – interaktives Storytelling ermöglicht es Besuchern, digital in die Hintergründe einzutauchen. Das flexible, offene Gestaltungskonzept gibt Turners Werken Raum und bringt dennoch zugehörige Medien wie die Website, Bodenplatten und Print- und Geschäftsausstattung harmonisch in Einklang.

Das Besondere

Mit dem crossmedialen Angebot der »William Turner Route« wird das Thema Rheinromantik auf innovative Weise aufgegriffen und in einen modernen Kontext gesetzt. Besucher sollen durch die aktive Teilnahme nachhaltige Erlebnismomente erfahren und vom künstlerischen Schaffen des Künstlers begeistert werden. Die Turner Route wird damit zum Herzstück der kulturellen Identität des gesamten Oberen Mittelrheintals.

Auszeichnungen

Wir freuen uns, dass das Projekt gleich mit zwei Preisen prämiert wurde: dem »Iconic Award 2017« sowie dem »German Design Award 2018«.

DIESE PROJEKTE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN