Designagentur Schumacher

entwickelt medienübergreifende Designlösungen für zukunftsorientierte Menschen.

Blog

Tipps & Tricks in Illustrator #1

Tipps & Tricks in Illustrator #1

16. Juli 2015 |
Tags: , , , , ,
Kategorie: Tipps & Tutorials

Es gibt Vorgehensweisen und Shortcuts, die den Arbeitsprozess und den Umgang mit Illustrator erheblich vereinfachen. Und die wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten.

1. Mehrere Objekte, mit gleichen Eigenschaften auswählen

Ihr habt eine super komplexe Zeichnung oder Grafik und stellt fest: Die Kontur oder Farbe aller 1000 Kreise muss dünner oder in einer anderen Farbe dargestellt werden. Nun wollt und sollt ihr natürlich nicht alle einzeln auswählen.

Unser Tipp: Ihr wählt ein Objekt eurer Begierde aus. Wählt oben in der Leiste Auswahl > Gleich. Hier habt ihr die Möglichkeit verschiedene Eigenschaften auswählen, zum Beispiel: Flächenfarbe, Konturstärke oder Deckkraft. Alle Objekte mit genau dieser Eigenschaft werden ausgewählt.

Illustrator Tipps von der Designagentur Schumacher

2. Objekte kreiseln

Ihr habt ein Objekt und wollt es in regelmäßigen Abständen zueinander im Kreis anordnen? Ihr müsst euch das nicht mühsam mit Hilfslinien konstruieren.

Unser Tipp: Ihr wählt euer Element aus. Geht mit Rechtsklick auf Transformieren > Drehen oder in der Menüleiste über Objekt > Transformieren > Drehen. Dann öffnet sich ein Fenster. Dort könnt ihr einen exakten Winkel bestimmen, den ihr ganz leicht errechnen könnt. Ihr wählt Kopieren. Mit der Funktion cmd+D beziehungsweise Strg+D wiederholt ihr den Vorgang, in unserem Fall das Drehen. So habt ihr super schnell gekreiselt.

schumacher-illustrator-tipps_02

schumacher-illustrator-tipps_03

3. Pfadansicht

Ihr habt gefühlte tausend Pfade übereinander liegen und sucht genau einen Anfasser. Farbflächen versperren die Sicht auf wichtige unsichtbare Ankerpunkte und wildes Klicken bringt auch nichts?

Unser Tipp: Ganz klar, Ebenen helfen auf jeden Fall auch. Aber noch viel intuitiver ist die Pfadansicht. Mit dem Shortcut cmd+y beziehungsweise Strg+y seht ihr die schwarzen, feinen Umrisse der Objekte und die einzelnen Ankerpunkte.

schumacher-illustrator-tipps_05

schumacher-illustrator-tipps_04

Wir werden euch auch in Zukunft über unsere Tipps und neuesten Kniffe informieren. In unserer Rubrik Tipps & Tutorials könnt ihr euch aber auch jederzeit neuen Input holen.

DIESE BEITRÄGE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN

Kartenbasiertes Webdesign mit Masonry

Kartenbasiertes Webdesign mit Masonry

Eine benutzerfreundliche Design-Methode, um Elemente auf einem Interface anzuordnen.

06. Juli 2016 | 2 Kommentare

Webdesign: Darum lohnt sich Prototyping

Webdesign: Darum lohnt sich Prototyping

In vielen Branchen werden Produkte bereits in einem frühen Stadium als Vorabversion getestet. Prototyping hat sich auch bei der Entwicklung digitaler Produkte bewährt.

15. Juli 2016 | 2 Kommentare

Absatz- und Zeichenformate in InDesign

Absatz- und Zeichenformate in InDesign

Mit Hilfe von Formatvorlagen in InDesign können wir Absätze und Textabschnitte gleichmäßig formatieren und gestalten. Mehr dazu in diesem Artikel.

19. Mai 2015 | Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar