Designagentur Schumacher

entwickelt medienübergreifende Designlösungen für zukunftsorientierte Menschen.

Blog

Don’t hate mondays. Ab sofort gibt es den Webmontag in Darmstadt. #wemoda

Don’t hate mondays. Ab sofort gibt es den Webmontag in Darmstadt. #wemoda

20. Oktober 2015 |
Tags: , ,
Kategorie: Projekte

Am 02. November ist es soweit. Es gibt ihn bereits in zahlreichen Städten weltweit und vernetzt die lokale Webszene –  ab sofort auch im Web- und IT-Standort Darmstadt – der Webmontag. Entwickler, Unternehmer, Designer, Gründer, Vordenker und Interessierte sind eingeladen zum Netzwerken und Spaß haben. Eine Veranstaltungsreihe für, von und mit webaffinen Menschen. »Digitale Transformation« ist das Thema der ersten Veranstaltung. Veranstalter ist der Digitale Darmstadt e.V. – gegründet von den Darmstädter Agenturen Ion2s Gmbh, Profilwerkstatt, quäntchen + glück und Schumacher. Visuelle Kommunikation.

Wir haben neben dem Corporate Design auch das Webdesign des Onepagers entwickelt. Mehr zum Projekt? Hier geht es entlang.

Wir freuen uns auf den ersten Webmontag am 02. November um 19h in der Centralstation. Infos findet ihr unter www.wemoda.de. Wir freuen uns auf euch!

DIESE BEITRÄGE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN

Dichter, Denker, Tüftler? Eine AgenZ-Studie gibt Aufschluss über Deutschlands Außenwahrnehmung

Dichter, Denker, Tüftler? Eine AgenZ-Studie gibt Aufschluss über Deutschlands Außenwahrnehmung

Schumacher konzipiert und gestaltet die Printpublikation mit dem Titel »Deutschland in den Augen der Welt«

15. Dezember 2015 | Kommentar schreiben

Corporate Design und Website für das Projekt »Delphi Energiewende«

Corporate Design und Website für das Projekt »Delphi Energiewende«

Für das Projekt »Delphi Energiewende« haben wir das Corporate Design gestaltet und die Website – auf der die Ergebnisse vorgestellt werden – entwickelt.

20. November 2014 | 2 Kommentare

Was bei der Zeitplanung zu berücksichtigen ist – oder »Geht das auch bis morgen?«

Was bei der Zeitplanung zu berücksichtigen ist – oder »Geht das auch bis morgen?«

Bis ein Produkt druckfrisch auf dem Tisch liegt bzw. online gestellt werden kann, durchläuft es einige Entwicklungsstufen. Die richtige Zeitplanung spielt dabei eine entscheidende Rolle.

09. April 2014 | Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar