Designagentur Schumacher

entwickelt medienübergreifende Designlösungen für zukunftsorientierte Menschen.

Blog

Smarter Messeauftritt für »job and career«

Smarter Messeauftritt für »job and career«

11. Dezember 2013 |
Tags: , ,
Kategorie: Projekte,

»Smart Careers« – Mit diesem Claim wirbt die spring Messe Management GmbH für ihre Recruiting Messe »job and career«. Eingebettet in führende Fachmessen der MINT Branche wie z.B. CeBIT, CeMAT oder Hannover Messe, werden hochkarätige Kontakte zwischen Unternehmen und Fach-/Führungskräften hergestellt – eine Win-Win Situation für beide Seiten. Das umfangreiche Messeangebot wird durch weiterführende Online-Portale wie messespezifische Websites, einen Blog und eine virtuelle »Jobwall« ergänzt.

Schumacher entwickelte das visuelle Erscheinungsbild für »job and career« und gestaltete im Rahmen des Messeauftritts eine invdividualisierbare Jobwall, verschiedene Medien wie das Messe-Magazin, diverse Werbemittel sowie die responsive Website mit integriertem Blog.

Corporate Design der job and Career Messen, Manual Logo
Corporate Design der job and Career Messen, Manual Impuls-Element
Corporate Design der Job and Career Messen, Website mit Visual

 

DIESE BEITRÄGE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN

Was bei der Zeitplanung zu berücksichtigen ist – oder »Geht das auch bis morgen?«

Was bei der Zeitplanung zu berücksichtigen ist – oder »Geht das auch bis morgen?«

Bis ein Produkt druckfrisch auf dem Tisch liegt bzw. online gestellt werden kann, durchläuft es einige Entwicklungsstufen. Die richtige Zeitplanung spielt dabei eine entscheidende Rolle.

09. April 2014 | Kommentar schreiben

App-Tipp: Zwei in Eins – HDR Fotografie mit dem Smartphone

App-Tipp: Zwei in Eins – HDR Fotografie mit dem Smartphone

Wir haben getestet, wie man mit der App Pro HDR mehr Bildqualität bei Smartphone-Fotografie erzielen kann.

03. November 2014 | Kommentar schreiben

Und die Reise endet in Darmstadt

Und die Reise endet in Darmstadt

Unser Team wächst. Heute stelle ich – Elena – mich vor. Ich werde zukünftig das Team in puncto Social Media und Text unterstützen.

16. Juni 2014 | Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar