IUNO – ein Logo für die IT-Sicherheit

Der Kühlschrank sendet Einkaufslisten an unser Smartphone? Die Waschmaschine schaltet sich erst dann ein, wenn der Strom am günstigsten ist? Das Garagentor öffnet sich exakt in der Minute, in der wir mit dem Auto zu Hause eintreffen? Dass unsere Alltagsgegenstände miteinander kommunizieren mag für viele noch eine ferne Zukunftsvision sein – in der Fertigungs-und Logostikbranche haben die Maschinen bereits eine eigene Sprache gefunden. Die sogenannte »machine-to-machine« Kommunikation (M2M) optimiert Produktionsprozesse, erhält die industrielle Wettbewerbsfähigkeit und verringert nebenbei auch noch den Energieverbrauch. Trotz dieser Vorteile, lauern auch Gefahren: Die digitale Vernetzung bietet Angriffsflächen für Cyberkriminalität und Industriespionage. Daher wurde IUNO ins Leben gerufen – ein nationales Referenzprojekt für IT-Sicherheit in der Industrie 4.0. Schumacher wurde damit betraut, das Logo sowie das Corporate Design für dieses Vorhaben zu gestalten. Im besonderen Fokus stand dabei für uns der Aspekt der Sicherheit, der sich in allen Gestaltungsbereichen widerspiegeln sollte. Wir konzentrierten uns daher auf eine starke und einzigartige Bildsprache, die diesem abstrakten und komplexen Thema gerecht wird. Hier findet ihr die unterschiedlichen Logoentwürfe, die wir unserem Kunden präsentierten.

Teilen

Team Schumacher - SCHUMACHER

Über den Autor

Team Schumacher
SCHUMACHER