Arrividerci, Au revoir und Auf Wiedersehn, Praktikum!

Das war mein Praktikum bei Schumacher

Website. Skizzenbücher. Teamsitzung. Pitch. Logo. Blogbeitrag. Plakate. Aushang. Facebook. Illustration. Neujahrskarte. Film. Broschüre. Workshop. Recherche. Konzept. Redaktionsplan. Online Kommunikation. Und was koche ich am Donnerstag? – Allerlei Gedanken, Input und Impressionen, die ich im letzten halben Jahr mitgenommen habe.
Ich fühle mich sehr wohl hier. Die Arbeitsatmosphäre ist spitze. Ein super nettes Team. Besonders sympathisch ist es, dass jeden Donnerstag ein anderer das ganze Team bekocht.
Für mich war dieses Praxissemester eine große Bereicherung. Vor allem ist mir erneut klar geworden, wie wichtig es ist, die Augen offen zu halten. Mein Ziel für die Zukunft ist es, noch neugieriger durch die Welt zu gehen, und so viel mitzunehmen wie möglich.
Die Erfahrungen, die ich in den letzten sechs Monaten gemacht habe, werden mir in meinem Studium auf jeden Fall von außergewöhnlichem Nutzen sein und meinen weiteren Werdegang beeinflussen.
Ein dickes Dankeschön an das ganze Team von Schumacher! Es war eine tolle Zeit und wir werden weiterhin eine schöne Zeit haben. Denn ich werde auch in Zukunft die kreative Bande fleißig unterstützen – Lisa, die studentische Mitarbeiterin.
Aber erst mal zurück zur Hochschule und sehen, was der Stundenplan so bringt. In diesem Sinne auf Wiedersehen und bis bald.

Teilen

Lisa Notz - Art Director & Illustrator

Über den Autor

Lisa Notz
Art Director & Illustrator