Designagentur Schumacher

entwickelt medienübergreifende Designlösungen für zukunftsorientierte Menschen.

Blog

Die Agenturpostille der guten Vorsätze

Die Agenturpostille der guten Vorsätze

16. Dezember 2014 |
Tags: ,
Kategorie: Agenturpostille

Es ist wieder so weit: eine neue Ausgabe der Agenturpostille (PDF-Datei, 271 KB) liegt dieser Tage bei Kunden, Partnern, Freunden und Bekannten im Briefkasten.

Darin geben wir einen kurzen Überblick über die Agenturentwicklung: der Umzug in größere, hellere Räumlichkeiten Mitte des Jahres war mit Sicherheit eines unserer Highlights 2014. Ein weiteres war die Erweiterung unseres Teams im Online-Bereich: Der erfahrene Programmierer und Mediendesigner Jan unterstützt uns als »Design-Minded Web Developer« in der Konzeption, Entwicklung und Umsetzung von Websites und Online-Anwendungen. Mathieu bereichert als UI/UX-Architect unser Team und in Sachen Online-Kommunikation und Text hat uns Elena unterstützt. Da sie ihr Masterstudiengang (leider) nach Hamburg gezogen hat, ist ihre Stelle ab sofort neu zu besetzen. Außerdem suchen wir noch ein Organisationstalent, das uns im Bereich Office Management unterstützt. Mehr über unser interdisziplinäres Team und die Idee, die dahinter steckt, könnt ihr in dem Beitrag Designer und Developer: Gemeinsam zum besten Ergebnis von Elena lesen.

Wie in jeder Agenturpostille stellen wir auch dieses Mal einige Projekte vor, die wir in den vergangenen Monaten bearbeitet haben. Dazu gehören die Markenentwicklung zur Produkteinführung von »GlobalHome«, die Kommunikationsmittel zur Jahresausstellung »new narratives« von Hessen Design, die Gestaltung des Online Portals Neoträume, sowie das Corporate Design und die Website für das Projekt »Delphi Energiewende«. Wir sind stolz darauf, Kunden zu haben, die uns immer wieder fordern und vertrauen. Es bereitet uns Freude, wenn wir mit strategischer Beratung, durchdachter Gestaltung und sorgsamer Implementierung Unternehmen und Produkten helfen, sichtbar zu werden – und somit die Wertschöpfung steigern.

Wenn das Jahr zu Ende geht, kommt der Zeitpunkt, um sich – wie jedes Jahr zwischen Weihnachten und Neujahr – Gedanken über die Vorsätze für das neue Jahr zu machen. Wir haben das schon mal gemacht und einige Vorsätze in unserer Agenturpostille für euch zusammen getragen – zum Mitnehmen ins neue Jahr. Und damit ihr eure guten Vorsätze immer vor Augen habt, stellen wir sie euch als Bildschirmhintergrund zum Download zur Verfügung:

Wallpaper
designagentur-schumacher_gute-votsaetze2
designagentur-schumacher_gute-votsaetze3
Wallpaper
Wallpaper
designagentur-schumacher_gute-votsaetze6
Wallpaper
Wallpaper
Wallpaper

Sollte euer ganz persönlicher Vorsatz auf unserer Agenturpostille noch nicht vertreten sein, dann teilt ihn uns mit und wir erstellen euch euren ganz individuellen Bildschirmhintergrund – mit eurem guten Vorsatz für 2015! Wir sind gespannt!

Hier noch ein Lese-Tipp zum Thema gute Vorsätze: Erfolge genießen ohne Anstrengung, Prof. Aloys Prinz, Björn Bünger, Westfälische Wilhelms-Universität Münster

DIESE BEITRÄGE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN

Singen macht glücklich!

Singen macht glücklich!

Generative Gestaltung von Schumacher – Weihnachtlicher Gesang wird mittels Processing zu einer Tannenbaum-Grafik und ziert die Rückseite der Agenturpostille

17. Dezember 2013 | Kommentar schreiben

Neues aus der Designagentur Schumacher

Neues aus der Designagentur Schumacher

Warum wir kurz vor’m Platzen sind und Antworten auf die große Frage »Soll ich den Keks essen?«

15. Dezember 2016 | Kommentar schreiben

Zur aktuellen Wetterlage: Es weht ein frischer Wind!

Zur aktuellen Wetterlage: Es weht ein frischer Wind!

Hui. Es wirbelt, pfeift und pustet ein frischer Wind durch unsere neuen Agenturpostille.

16. Oktober 2015 | Kommentar schreiben

2 Kommentare

  1. Andreas Einbock schrieb am 17. Dezember 2014 12:15

    Hallo,
    prima Idee mit den Vorsätzen. Ich hätte da noch welche:
    – Dem Dickkopf den Scheitel ziehen
    – Dem Besserwisser neues Wissen schenken
    – Dem Stinkstiefel neue Einlegesohlen geben
    – Die Kratzbürste streicheln

    Vielleicht gefällt euch was davon.

    • Verena Schumacher schrieb am 18. Dezember 2014 10:25

      Hallo Andreas Einbock, die sind auch gut! Danke! – Verena

Schreibe einen Kommentar