Designagentur Schumacher

entwickelt medienübergreifende Designlösungen für zukunftsorientierte Menschen.

Blog

Agenturküche: Exotischer Sommersalat

Agenturküche: Exotischer Sommersalat

22. September 2015 |
Tags: , , , ,
Kategorie: Agenturküche

Über den Sommer haben sich unsere Traditionen ein wenig gewandelt und wir haben einen internen Mittagstisch gegründet. Claudia bekocht uns nun alle zwei Wochen donnerstags mit kulinarischen Köstlichkeiten.

Claudias leckerer Sommersalat

Zutatenliste für ca. 6 Personen:

2 Bund Rucola
2 Bund Basilikum
6 Limetten
brauner Zucker
50 g gehackte Pistazien
1 Galia-Melone
6 Feigen
8 Scheiben Parmaschinken
Parmesan

Und so geht’s:

Die Limetten auspressen. Etwas Schale abreiben und zur Seite stellen. Den Saft mit so viel Zucker einkochen, dass er nicht mehr sauer ist und eine leicht sirupartige Konsistenz bekommt.

Die Melone mundgerecht würfeln und die Feigen je nach Größe sechsteln oder achteln. Den Parmaschinken in mundgerechte Fetzen zupfen und den Parmesan grob hobeln.

Den Rucola und das Basilikum waschen, gut abtropfen lassen und mischen.

Die Hälfte des Obstes und der Pistazien mit dem abgekühlten Limettensirup und dem Limettenabrieb marinieren.

Blättermix auf eine schönen Platte geben, die Melonen- und Feigenstücke darauf verteilen, das Limettendressing mit dem restlichen Obst auch darauf geben. Das Ganze mit gezupftem Schinken und Parmesanspänen dekorieren. Und fertig ist das Kunstwerk.

Unser Motto: Kurz bewundern und dann genießen!

Ihr seid nun neugierig geworden und gespannt, was wir sonst so ausprobieren und zu empfehlen haben? Dann schaut einfach in unserer Agenturküche vorbei und holt euch Inspirationen.

DIESE BEITRÄGE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN

Agenturküche: Fischstäbchen – Der Klassiker aus der Kindheit

Agenturküche: Fischstäbchen – Der Klassiker aus der Kindheit

Schnell. Einfach. Lecker. Hier stellen wir euch Jörgs Lieblingsrezept vor: Fischstäbchen mit Kartoffeln und Dill-Sauce

21. Oktober 2014 | Kommentar schreiben

Agenturküche: Nervennahrung gefällig? Rotweinkuchen geht immer.

Agenturküche: Nervennahrung gefällig? Rotweinkuchen geht immer.

Ein Rezept aus der Überlieferung von Lisa’s Mama mit allen Tipps und Tricks. Wir präsentieren aus unserer Agenturküche Rezept Nummer zwei: Der Rotweinkuchen

12. Mai 2014 | 2 Kommentare

Agenturküche: Tradition aus dem Ländle – Lensa ond Schbäzla.

Agenturküche: Tradition aus dem Ländle – Lensa ond Schbäzla.

Heute gibt es in unserer Agenturküche ein schwäbische Nationalgericht von Michael: Linsen mit Spätzle

02. Juli 2014 | Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar