Designagentur Schumacher

entwickelt medienübergreifende Designlösungen für zukunftsorientierte Menschen.

Blog

Zwischen Typo und Popcorn

Zwischen Typo und Popcorn

08. Oktober 2013 |
Tags: , ,
Kategorie: Agentur Schumacher

Neu im Team der Designagentur Schumacher – hier stellt sich Lisa vor.

Hallo, ich heiße Lisa und bin 21 Jahre alt. Ich studiere an der Hochschule Darmstadt Kommunikationsdesign. Während meines Praxissemesters werde ich das Team von Schumacher. Visuelle Kommunikation eifrig unterstützen. Ich habe viel Motivation und Tatendrang für die nächsten sechs Monate mitgebracht und freue mich, nicht nur meine bisher angeeigneten Fähigkeiten einsetzen zu können, sondern vor allem ganz viele neue, coole Dinge zu lernen.

Zum Thema lernen

Man lernt ja nie aus. Ich habe bereits eine schulische Ausbildung zur Grafik-Designerin durchlaufen. Jetzt studiere ich Kommunikationsdesign im 5. Semester. So viel zur Theorie. Doch am besten lernt man eben in der Praxis. Um noch ein bisschen Abwechslung einzubringen, arbeite ich in Freiphasen als Servicekraft im Kino. Dort sorge ich dafür, dass die Besucher ihren Film nicht ohne Popcorn schauen müssen. Ich bin gerne unter Menschen und habe großen Spaß daran, neben Layouts, Design und Gestaltung noch andere Eindrücke zu sammeln.

Wie kam ich auf die Designagentur Schumacher?

Ganz einfach. Da gab es diesen Aushang im Fachbereich: »Michael. Verena. Jörg … und du?« Klare Aussage, ansprechende typografische und gleichzeitig einfache Lösung. Die Idee fand ich klasse. Das hat mir so gut gefallen, dass ich mich für mein 6-monatiges Praktikum dort beworben habe. Und zack, da bin ich.

Was ich sonst so mache

In den Semesterferien gehe ich gerne auf Reisen und entdecke neugierig die Welt. Ich sammle Eindrücke von allem, was mir in die Quere kommt. Außerdem unternehme ich gerne was mit Freunden – sei es ein netter Plausch beim Kaffee oder ein Bierchen in einer unterhaltsamen Runde. Wenn ich nicht gerade unterwegs bin, lese ich auch gerne in aller Ruhe ein witziges Buch – gerade wenn der Herbst vor der Tür steht und der Winter schon greifbar nahe ist.

Ich freue mich auf eine schöne Zeit mit zahlreichen interessanten Erfahrungen und hoffe auch etwas neuen Wind einzubringen.

DIESE BEITRÄGE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN

Praktikum – Läuft bei mir …

Praktikum – Läuft bei mir …

Mitte September begann mein Praktikum und ruck zuck sind bald drei Monate rum. Was ich bis jetzt gemacht habe, erfahrt ihr hier.

06. Dezember 2016 | Kommentar schreiben

Makerday: Warum wir einmal im Monat ein internes Barcamp veranstalten

Makerday: Warum wir einmal im Monat ein internes Barcamp veranstalten

Außerdem erzählen wir, worum es uns dabei geht und was es uns bringt!

06. September 2017 | Kommentar schreiben

Wie alles begann – eine Infografik …

Wie alles begann – eine Infografik …

Damals und heute – wie alles begann und wo wir heute stehen.

19. September 2013 | Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar